Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:
  • Bild 1 von 11
  • Bild 2 von 11
  • Bild 3 von 11
  • Bild 4 von 11
  • Bild 5 von 11
  • Bild 6 von 11
  • Bild 7 von 11
  • Bild 8 von 11
  • Bild 9 von 11
  • Bild 10 von 11
  • Bild 11 von 11

CZURDA RIESLING 2021 - Süsse Versuchung

104
Lager: Lager
CHF 24.50
zzgl. Versandkosten
Mindestbestellmenge: 6

Beschreibung

Lebensfreude, so viel, wie Ihr Euch davon einschenkt!          

Natürlich wissen nicht nur erfahrene Sommeliers, dass ein ausgezeichneter, von Robert Parker mit 92 Punkten bewerteter, restsüsser CZURDA Riesling – unabhängig vom persönlichen Geschmack – eine sehr bedeutende Rolle in der Gastronomie spielt. Restsüsse und Säure sind bei zahlreichen Gerichten ausdrücklich erwünscht, um optimal kombinieren zu können. Etwa würzige Gerichte, wie die Gerichte der asiatischen Küche, oder auch eine scharfe ungarische Wurst. Selbst einige fettreichere Gerichte wie Gänseleber, Schweizer Fondue oder Schweinebraten benötigen Säure und Restzucker. Im Sommer ist er zudem die perfekte Erfrischung an einem heissen Tag. All dies trieb mich an, diesen Riesling nach deutschem Vorbild in Ungarn anzubauen.

Der 2021er CZURDA Riesling Süsse Versuchung bringt die gewohnte Eleganz mit sich: reife Fruchtnoten von Aprikosen, Birnen und Ananas gewürzt mit einem Hauch Thymian erfreuen die Nase. Ende Oktober, die Beeren gut gereift und frei von Botrytis geerntet, hat sich auch das Aroma getrockneter Früchte optimal entfaltet. Die lebendige Säure und der Restzucker sind in idealer Balance und runden die Komplexität der Aromen perfekt ab; zudem gepaart mit einer schönen Mineralität. Sauber, präzise, klassisch und komplex und dazu ein ausgesprochen langer Abgang. Elegant. Ausgewogen.

Der Anbau unserer Geisenheimer Klone erfolgt in Weinbergen auf Löss- und Kalksteinböden. Der steile, nach Süden ausgerichtete Hang gewährleistet eine ideale Sonneneinstrahlung und warme Winde, wodurch die Herbstfeuchtigkeit ausgetrocknet und die Trauben am Stock lange hängen können. Dies ermöglicht es, den Einsatz von Pestiziden auf das absolute Minimum zu reduzieren und die obengenannten Aromen zu erreichen.

Die Ernte erfolgt ausschliesslich von Hand. Die Früchte werden als Ganzes gepresst und über sechs Monate mit Moselhefe vergoren, wozu keine Holzfässer verwendet werden; der Wein kommt frisch, knackig und voller Aroma aus den Stahltanks. Der Most, eine Spätlese, ist dabei derselbe, den wir auch für unseren CZURDA Riesling Wenn Du's trocken magst verwenden. Der Säuregehalt 7,5 g/l, Zucker 26 g/l und Alkohol 11,5%. 2021 haben wir 780 Flaschen unseres CZURDA Riesling Süsse Versuchung hergestellt, dieses Mal mit Schraubverschluss sowie Korken.

Du kannst den CZURDA Riesling wahlweise zum Essen oder auch ohne geniessen. Ich garantiere Dir, er wird Dich nie langweilen!